Ruf' uns an! 01 / 712 44 43 (Mo-Fr 08:00 bis 18:00)
4.6 (431 Stimmen)

Kreditrechner

Kreditbetrag

EUR
1.000
1.000.000

Zinssatz

%
0,125
12

Laufzeit

Monat(e)
1
480

Monatliche Kreditrate

EUR

Kreditbetrag
100.000 EUR
Zinssatz
2,5 %
Laufzeit
120 Monat(e)
Gesamtkosten
EUR

Das Ergebnis des baningo Kreditrechners dient als Orientierungshilfe und stellt kein verbindliches Angebot dar.

So findest du auf baningo.com deinen Wunschkredit


Inhaltsverzeichnis:

  • Dein Kredit: Darauf kommt´s an
  • Der baningo Kreditrechner
  • Wir kooperieren mit
  • Der Wohnkredit
  • Der Konsumkredit
  • Dein Autokredit
  • Dein Kredit: Darauf kommt’s an

    Banken bieten für fast jede Anschaffung die richtige Finanzierung, egal ob du eine neue Kaffeemaschine, ein neues Auto, eine neue Immobilie oder eine Reise finanzieren möchtest. Konsumkredite, Autokredite oder Wohnkredite machen’s möglich. Bevor du dich dazu entscheidest, einen Kredit aufzunehmen, ist es wichtig, dass du dich ausführlich darüber informierst. Hier erfährst du Wissenswertes zu verschiedenen Krediten wie Wohnfinanzierungen, Konsumkrediten und Autokrediten sowie Tipps zur Nutzung des baningo Kreditrechners.

    Die monatliche Rate

    Damit du den Kredit nicht länger als nötig zurückzahlst, dich aber auch nicht in deinem alltäglichen Leben einschränken musst, ist es wichtig, dass du vor Abschluss weißt, welche monatliche Kreditrate du dir leisten kannst. Als Sparrechner helfen dir der baningo Haushaltsrechner dabei, den richtigen Betrag für dich herauszufinden und mit dem baningo Kreditrechner kannst du nachrechnen, wie hoch dein Kredit sein kann, abhängig von der Höhe des Zinses.

    Haushaltsrechner

    Wenn du wissen möchtest, wie hoch dein Kredit höchsten sein kann, ist die maximale Monatsrate, die du dir leisten kannst, einer der wichtigsten Anhaltspunkte. Die mögliche Höhe deiner Kreditrate findest du am leichtesten mit dem baningo Haushaltsrechner heraus, den du hier kostenlos herunterladen kannst. In diesen gibst du zuerst deine monatlichen Fixkosten wie Miete, Versicherungen, Kosten für KFZ oder öffentlichen Verkehr und andere fixe monatliche Zahlungen an. In der Tabelle darunter ist Platz für die variablen Ausgaben wie Kleidung, Essen, Urlaub und sonstige variable Ausgabenbestandteile. Dazu addierst du dein monatliches Einkommen. Die Differenz daraus sagt dir, wie viel dir im Monat übrig bleibt. Diesen Betrag kannst du theoretisch aufwenden, um Kreditraten zu bedienen. Wichtig ist dabei, dass du äußerst ehrlich zu dir selbst bist und Beträge nicht zu niedrig anführst. Eine äußerst sorgfältig geführte Haushaltsrechnung zeigt deinem Bankberater, dass du mit deinem Geld umzugehen weißt und auch genau planen kannst. Damit wird er deine Bonität besser einschätzen bzw. eher bereit sein, deinen Kredit zu befürworten. Sobald du deine höchstmögliche Monatsrate kennst, kannst du mit dem Kreditrechner herausfinden, welche Kredithöhe bei welcher Laufzeit für dich drin ist. So findest du die passende Finanzierung!

    Haushaltsrechner
    Bild: Beispiel einer Haushaltsrechnung

    Haushaltsrechner kostenlos downloaden

    Der Zinssatz

    Die Höhe deiner Kreditzinsen wird durch verschiedene Faktoren bestimmt. Grundsätzlich setzt sich dein Kreditzinssatz aus einem Referenzzinssatz und einem individuellen Aufschlag zusammen. Der Referenzzinssatz spiegelt die Konditionen wider, zu denen sich die Bank selbst am Geld- bzw. Kapitalmarkt refinanzieren kann. Meist kommt hier der 3-, 6- oder 12-Monats-EURIBOR zur Anwendung. Der Aufschlag auf den Referenzzinssatz hängt von den internen Kosten der Bank ab und von deiner Bonität. Besonders Sicherheiten, die du für den Kredit hinterlegst, beeinflussen den Zins wesentlich.

    Zinsen senken durch Sicherheiten

    Möchtest du die Zinszahlungen auf deinen Ratenkredit möglichst niedrig halten, so freut sich die Bank über Kreditsicherheiten. Bei Wohnkrediten ist der Eintrag der Bank ins Grundbuch ja Standard, doch bei Konsumkrediten muss es nicht gleich das Grundbuch sein, es gibt noch eine Vielzahl anderer Möglichkeiten. So kann ein Sparbuch, ein Wertpapierdepot oder ein Fondssparplan als Sicherheit hinterlegt werden und somit das Risiko für die Bank senken. Meist rechnet die Bank aber noch einen Abschlag weg, der von der potentiellen Wertschwankung der Sicherheit abhängt, beispielsweise können Wertpapierdepots nie mit ihrem gesamten Wert als Kreditsicherheit hinterlegt werden, da der Wert während der Kreditlaufzeit schwanken wird. Auch laufende Versicherungen können an die Bank abgetreten werden. Bei Lebensversicherungen erhält die Bank die Summe im Ablebensfall und deckt davon die restlichen Kredittilgungen, und bei Nichtzahlung der Raten kann die Bank auf das angesparte Kapital zurückgreifen. Bei Rentenversicherungen kann dieses Prinzip ebenfalls angewandt werden. Auch eine reine Ablebensversicherung, die im Todesfall leistet, kann als Kreditsicherheit hinterlegt werden. Im Ablebensfall wird von der Versicherungsleistung der ausstehende Kredit getilgt und der Rest fließt an die Erben. Besteht keine Versicherung, oder anderes Sparprodukt, kann die Bank den Abschluss einer Kreditrestschuldversicherung vorschlagen. Diese ist mit niedrigen monatlichen Raten verbunden und deckt den Rest des Kredits im Todesfall. Hier sinkt auch die Versicherungssumme im Zeitverlauf, je nach Variante sinken parallel die Monatsprämien für die Versicherung. Klar ist: Desto besser deine Sicherheiten, desto niedriger der Zins.

    Fix oder variabel?

    Fixe oder variable VerzinsungBeim Abschluss eines Kredits kannst du sowohl fixe als auch variable Verzinsung vertraglich vereinbaren. Schließt du einen Fixzinskredit ab, so hast du maximale Planungssicherheit über die gesamte Laufzeit, da sich die Höhe der Zinsen deines Kredits nicht mehr ändern wird. Allerdings bleiben die Zinsen deines Kredits auch dann gleich, wenn der Referenzzinssatz während der Laufzeit sinken sollte.

    Wenn du davon ausgehst, dass die Zinsen während deiner Kreditlaufzeit gleich bleiben oder sinken werden, kannst du dich für eine variable Verzinsung entscheiden. Dann steigt oder fällt dein Zinssatz mit dem zugrundeliegenden Referenzzinssatz, etwa dem 6-Monats-Euribor.

    Da sich die Bank bei Abschluss eines fix verzinsten Ratenkredits oder Wohnkredits dazu verpflichtet, ihn die gesamte Laufzeit über konstant zu halten, muss sie sich selbst absichern. Da Kosten damit verbunden sind, liegt beim gleichen Kredit bei Vertragsabschluss der Zins des fix verzinsten Vertrags über dem des variabel verzinsten.

    Im Kreditrechner gehen wir immer von einer gleich bleibenden Zinshöhe über die gesamte Laufzeit aus.

    Tipp: Mehr zum Thema fixe oder variable Verzinsung findest du in unserem Artikel Kredit - fix oder variabel verzinst?

    Den Kredit umschulden

    Da das derzeitige Zinsniveau sehr günstig für Kreditnehmer ist, kannst du dir auch überlegen, deinen bestehenden Kredit umzuschulden. Dabei tilgst du deinen bestehenden Kredit mit einem Kredit bei einer anderen Bank und profitierst von besseren Konditionen. Wenn du abschätzen möchtest, ob sich eine Umschuldung auszahlt, kannst du für den noch ausstehenden Betrag den baningo Kreditrechner nutzen und herausfinden, bei welchem Effektivzinssatz sich eine Umschuldung in etwa auszahlen würde. Wichtig ist, dass noch Nebenkosten entstehen können, die dabei nicht berücksichtigt werden können.

    Zinscap

    Mit einem Zinscap sicherst du dich gegen Zinssteigerungen über ein gewisses Level hinaus ab. Damit macht dein Kredit alle Zinsschwankungen mit, allerdings steigt er nie über eine bestimmte Grenze. Mit dem baningo Kreditrechner kannst du für dich herausfinden, bis zu welcher Höhe du Steigerungen mitmachen könntest und ab wann du eine Grenze einziehen möchtest. 

    Wenn du mehr darüber wissen möchtest, wie die Bank deine Zinsen berechnet und welche Höhe realistisch ist, kannst du in unseren Ratgeber-Artikeln nachlesen. In Bonität verbessern und Kreditzinsen sparen und Wie berechnet die Bank meine Kreditzinsen? schreiben wir genau darüber und geben dir die wesentlichen Infos, damit du möglichst günstig zu deinem Kredit und zu deiner passenden Finanzierung kommst.

    Was du noch vereinbaren kannst

    Kredite verschiedener Banken unterscheiden sich nicht nur durch den Zins, sondern auch in anderen Punkten. So kannst du mit der Bank beispielsweise eine kostenlose Sondertilgung vereinbaren. Ein anderes mögliches „Extra“ im Kreditvertrag ist eine tilgungsfreie Zeit. Beliebt ist diese Option in Hypothekarkrediten. So steht Häuslbauern im ersten Jahr der Kreditlaufzeit eine maximale Summe für den Hausbau zur Verfügung und die Rückzahlung des Wohnkredits beginnt erst im zweiten Jahr, wenn die meisten Investitionen in das Eigenheim bereits getätigt sind.

    Zusammenfassung: Dein Kredit

    • Bevor du mit deiner Bank verhandelst, solltest du wissen, welche Monatsrate du dir leisten kannst. Der baningo Haushaltsrechner und der Kreditrechner helfen dir dabei.
    • Gehst du davon aus, dass die Zinsen in Zukunft sinken, ist ein variabel verzinster Kredit das Richtige für dich. Setzt du auf Planungssicherheit, wähle einen Fixzinskredit.
    • Mit den richtigen Sicherheiten wird dein Kredit billiger
    • Wenn du wissen möchtest, wie sich Änderungen in der Laufzeit, bei der Zinshöhe oder beim Kreditbetrag auf die Monatsrate auswirken, hilft dir der baningo Kreditrechner!

    Der baningo Kreditrechner

    Einen ersten Anhaltspunkt, ob du dir einen Kredit leisten kannst, geben Kreditrechner. Damit du dich nicht auf irgendwelche Seiten im Internet verlassen musst, haben wir von baningo unseren eigenen gebaut. Der baningo Kreditrechner zeigt dir schnell und einfach die monatlichen Raten für deinen Finanzierungswunsch. Du gibst Kreditbetrag, Zins und Laufzeit an und schon siehst du, wie hoch die Monatsraten für deinen Kredit sind, bzw. wie sie sich verändern wenn du einen Parameter änderst. Die Angabe dieser Größen kann durch ein paar Klicks im Slider oder durch direkte Eingabe in die Felder erfolgen. Damit bist du deiner passenden Finanzierung bereits einen Schritt näher! Das Ergebnis ist eine gute Orientierung, allerdings ersetzt der Kreditrechner kein verbindliches Angebot und kein Beratungsgespräch mit einem Bankberater. Mit der Berechnung der monatlichen Rate im Kreditrechner kannst du rasch prüfen, ob sich die Finanzierung im monatlichen Haushaltsbudget ausgeht. Das machst du am besten, indem du mit Hilfe unseres Haushaltsrechners deine monatlichen Einnahmen und Ausgaben gegenüberstellst. Bleibt monatlich mehr Geld übrig als du Kreditraten zahlen müsstest, kannst du dir den Kredit leisten.

    Sonderoptionen wie einen tilgungsfreien Zeitraum können wir hier im Kreditrechner natürlich nicht berücksichtigen, da sie jede Bank anders bewertet. Wir gehen bei der Berechnung davon aus, dass der Betrag des Kredits einmalig zu Beginn ausbezahlt wird, das Zinsniveau über die Laufzeit fix bleibt und du in gleichbleibenden monatlichen Raten zurückzahlst. Bei der Annuitätentilgung, die unser Kreditrechner annimmt, zahlst du von Anfang bis Ende monatlich die gleiche Summe, wobei sich aber die Zusammensetzung ändert: Besteht die erste Rate noch zum größten Teil aus Zinszahlungen und nur zu einem kleinen Teil aus der Tilgung der Finanzierung, ändert sich das Verhältnis während der Laufzeit und je mehr von der Kreditsumme du schon zurückgezahlt hast, desto geringer werden die monatlichen Zinszahlungen. Die andere Option, die wir nicht abbilden, ist die Ratentilgung. Dabei bleibt die monatliche Kreditrückzahlung gleich und die Höhe der Zinszahlung sinkt dann natürlich während der Laufzeit, sodass die monatliche Kreditrate insgesamt während der Laufzeit abnimmt. In den Kreditrechner haben wir diese Variante nicht aufgenommen, da der Kreditnehmer auch zu Beginn der Kreditlauzeit größeren finanziellen Spielraum haben müsste als am Ende der Laufzeit, was kaum zutrifft. Daher geht der baningo Kreditrechner vom Annuitätendarlehen aus.

    Der Kreditrechner ist allerdings kein Ersatz für ein persönliches Beratungsgespräch mit einem Bankberater. Suche dir auf baningo.com gleich aus, wer dafür in Frage kommt! Wenn du auf “Bankberater kontaktieren” klickst, findest du, leichter als mit jedem Filialfinder, sofort über 200 Berater von mehr als 15 renommierten Banken, die auf Finanzierungen und Kredite spezialisiert sind. Kontaktiere mehrere, hole dir Finanzierungsvorschläge ein und vergleiche die Angebote. So findest du die beste Lösung für deinen Finanzierungwunsch zu den besten Konditionen!

    Wir kooperieren mit:

    baningo Banken

    Zusammenfassung: Der baningo Kreditrechner

    • Wenn du im baningo Kreditrechner Betrag, Laufzeit und Zinsen wählst, erhältst du als Ergebnis die Monatsrate, die du bis zum Ende der Kreditlaufzeit zahlen müsstest um den Kredit zu tilgen. Dabei gehen wir von einem gleichbleibenden Niveau der Zinsen aus. 
    • Im Kreditrechner kannst du einen Betrag zwischen 1.000 Euro und 1.000.000 wählen, eine Laufzeit von 1 Monat bis 480 Monate und einen Zins von 0,125 bis 12 %. Sonderoptionen, die du mit deiner Bank persönlich aushandeln kannst, wie etwa ein tilgungsfreier Zeitraum, können wir nicht berücksichtigen
    • Auch Nebenkosten des Kredits, wie die Bearbeitungsgebühr, werden im baningo Kreditrechner nicht beachtet
    • Sobald du im Kreditrechner deinen Wunschkredit berechnet hast, findest du auf baningo.com viele Bankberater mehrere Banken, mit denen du einfach und unverbindlich in Kontakt treten kannst! So hilft dir der baningo Kreditrechner als Sparrechner, den optimalen Ratenkredit oder Wohnkredit zu finden!

    Dein Wohnkredit

    Wenn du die richtige Finanzierung für dein Haus oder deine Eigentumswohnung suchst, bist du bei baningo genau richtig! Hier erfährst du Wissenwertes zu Wohnfinanzierungen und Tipps, um den baningo Kreditrechner für deinen Wohnkredit optimal zu nutzen.

    Kreditbetrag

    Hier gibst du in den Kreditrechner die Höhe deiner gewünschten Wohnfinanzierung ein. Überlegst du, dir eine eigene Immobilie anzuschaffen, solltest du bei den Angaben sowohl den Preis der Wohnung oder des Hauses als auch die Nebenkosten berücksichtigen.

      Nebenkosten des Kredites
    • Makler: Die Provision hängt vom Kaufpreis ab und beträgt in den meisten Fällen 3 % des Kaufpreises zuzüglich 20 % gesetzliche Mehrwertsteuer.
    • Grunderwerbssteuer: Abgesehen von Geschäften unter nahen Verwandten beträgt die Grunderwerbssteuer 3,5 % des Kaufpreises.
    • Grundbuch: Für die Eintragung ins Grundbuch bezahlst du 1,1 % des Kaufpreises und nochmal für 1,2 % für die Eintragung des Pfandrechts bei hypothekarischer Besicherung.
    • Notar: Aufgrund der komplizierten und strengen Anforderungen an Ablauf und Verträge und solltest du einen Anwalt oder Notar beiziehen. Dies kostet in etwa 1–3 % vom Kaufpreis.

    Somit machen sie etwa 10 % des Kaufpreises aus. Diese musst du beim Betrag im Kreditrechner berücksichtigen. Davon kannst du deine Eigenmittel abziehen, die du selbst bar aufbringst. Auch nicht rückzahlbare Förderungen kannst du dabei berücksichtigen. So ergibt sich die Summe, von der du ausgehen solltest. Bei der Wohnfinanzierung liegt der Eigenmittelanteil typischerweise bei 20-30 %. Kostet die Wohnung 200.000 Euro, so solltest du 40.000-60.000 Euro an Ersparnissen oder anderen Eigenmitteln einbringen. Desto höher deine Eigenmittel sind, desto niedriger sind üblicherweise die Zinsen für deinen Wohnkredit. Unser Kreditrechner kann das leider nicht berücksichtigen, aber die Bank, bei der du die Wohnfinanzierung beantragst, wird dich für einen höheren Eigenmittelanteil mit einem niedrigeren Zinsaufschlag auf den Referenzzinssatz belohnen.  

    Zusatzkosten des Wohnkredits

    Ganz allgemein berücksichtigt unser Kreditrechner derzeit keine Kreditbearbeitungsgebühren (auch Bearbeitungsentgelt genannt). Diese Gebühr fällt einmalig an und beträgt zwischen 1% und 3% der Summe des Wohnkredits und hängt vor allem von der Finanzierungshöhe ab.

    Zinssatz

    Ganz wesentlich ist, dass du von einer realistischen Höhe der Zinsen ausgehst. Dank des derzeit günstigen Kreditniveaus gibt es Hypothekarkredite schon ab etwa 1 %, abhängig von der Bonität des Kreditnehmers und der Besicherung.

    Das Bauspardarlehen

    Eine besondere Form der Wohnfinanzierung ist das Bauspardarlehen (das aber nicht nur zum Hausbauen verwendet werden kann – Verwendungsmöglichkeiten eines Bauspardarlehens). Dies steht mit Bausparen in enger Verbindung, denn ein bestehender oder zusätzlicher Bausparvertrag ist oft eine Voraussetzung. Wenn du dein Haus oder eine Wohnung mit einem Bauspardarlehen finanzierst, ist ein Zinscap bei 6 % automatisch mit dabei. Mit unserem Kreditrechner kannst du ganz einfach herausfinden, wie hoch deine Monatsrate dann maximal sein kann.

    Laufzeit

    Die Höhe der monatlichen Kreditrate kannst du auch über die Laufzeit der Finanzierung steuern. Durch eine Verlängerung der Kreditlaufzeit reduziert sich die monatliche Rate. Wohnkredite können 20 Jahre und länger laufen. In unserem Kreditrechner kannst du bis zu 40 Jahre Laufzeit wählen, wobei die meisten Hypothekarkredite in etwa 20-30 Jahre laufen, bei niedrigeren Summen kann der Wohnkredit auch in weniger als 20 Jahren getilgt werden. Im baningo Kreditrechner kannst du auch verschiedene Vertragslaufzeiten für dieselbe Summe und denselben Zins durchprobieren und dabei konkret sehen, wie eine längere Laufzeit zwar die monatliche Rate senkt, aber gleichzeitig die Gesamtkosten des Wohnkredits in die Höhe treibt. Ein höherer Zins des Wohnkredits bzw. eine generell höhere Wohnfinanzierung würde den Effekt verstärken, das kannst du ganz leicht ausprobieren und für dich abwägen. So ist unser Kreditrechner auch ein Sparrechner, der dir hilft, die Gesamtkosten deiner Wohnfinanierung zu optimieren.

    Zusammenfassung: Wissenswertes zur Wohnfinanzierung

    • Für einen Wohnkredit solltest du bei der Nutzung des Kreditrechners auch Nebenkosten berücksichtigen - in der Regel betragen sie etwa 10 % des Kaufpreises 
    • Durch die Besicherung im Grundbuch sind die Zinsen meist sehr günstig, etwa 2,5 % - 4 % sind realistisch.
    • Wählst du ein Bauspardarlehen, so ist eine Zinsobergrenze von 6 % gleich mit dabei.

    Dein Konsumkredit

    Kreditbetrag

    Wenn Kühlschrank und Waschmaschine gleichzeitig kaputt werden und die Kreditkartenrechnung neue Höhen erklimmt, kann es finanziell schnell ziemlich eng werden. Die Überziehung deines Kontos ist eine unkomplizierte und einfache Möglichkeit, deine finanziellen Möglichkeiten zu erweitern, die aber sehr teuer ist. Besser ist es hier, einen Konsumkredit in Form eines Ratenkredits zu beantragen. Die typische Höhe des Konsumkredits liegt dabei normalerweise zwischen 3.000 und 70.000 Euro. Wenn du in unserem Kreditrechner Angaben zu Betrag, Laufzeit und Zins machst, kannst du ganz einfach abschätzen, ob sich ein Ratenkredit statt einer Kontoüberziehung lohnt und wie viel du an Zinsen sparst. So hilft dir der baningo Kreditrechner als Sparrechner, teure Kontoüberziehungen zu vermeiden und die Finanzierung von Wünschen wie Reisen, Investitionen oder Reparaturen zu planen.

    Zinsen

    Bei Ratenkrediten sind die Zinsen üblicherweise höher als bei Hypothekarkrediten. Dafür musst du bei Konsumfinanzierungen auch nicht zwingend Sicherheiten hinterlegen, kannst es aber tun, um die Zinsen etwas zu senken. So kannst du eine bestehende Lebensversicherung oder einen Bausparvertrag als Kreditsicherheit für deinen Ratenkredit hinterlegen oder auch den Kredit als Überbrückung bis zum Ablauf des jeweiligen Ansparproduktes verwenden. Für die Berechnung kannst du davon ausgehen, dass die Zinsen höher sind als jene für einen Hypothekarkredit und unter dem Zins für Kontoüberziehungen liegen, durchaus aber in der Gegend von 8 %. Besonders beim Ratenkredit achten Banken auch auf den Verwendungszweck. Auch das kannst du bei der Wahl der Zinsen im baningo Kreditrechner berücksichtigen.

    Laufzeit

    Grundsätzlich kommt die Laufzeit des Ratenkredits auf die Summe und die Kreditrate an, die du dir monatlich leisten kannst. Ansonsten ist alles möglich, worauf du dich mit deiner Bank einigst. Typische Laufzeiten von Ratenkrediten gehen bis zu 10 Jahren, diese werden dann für höhere Summen in der Gegend von 50.000 – 70.000 Euro in Anspruch genommen. Am einfachsten kannst du mit dem baningo Kreditrechner herausfinden, welche Konsumfinanzierung für dich optimal ist.  

    Zusammenfassung: Wissenswertes zum Konsumkredit

    • Die Höhe von Konsumkrediten liegt meist zwischen 3.000 und 70.000 Euro 
    • Sicherheiten sind nicht unbedingt nötig, senken aber die Zinszahlungen deines Konsumkredits
    • Um im Kreditrechner realistische Werte für deine Konsumfinanzierung zu erhalten, solltest du von einem Zinsniveau zwischen 5 % und 9 % ausgehen
    • Die Laufzeit richtet sich nach der Kredithöhe und deiner finanziellen Situation und liegt in etwa bei 1 bis 10 Jahren.

    Dein Autokredit

    Natürlich kannst du einen Kredit nicht nur für Haushalt und Eigenheim verwenden, sondern auch für dein Auto. Während immer mehr Privatpersonen und Unternehmen Leasing nutzen, solltest du als Alternative ein Auge auf die Kreditfinanzierung deines Automobils werfen. Der Autokredit bietet dir einige interessante Vorteile gegenüber Leasingfinanzierung:

      Autokredit
    • Du bist der Eigentümer deines Autos – nicht die Leasingfirma.
    • Da du das Geld als Kredit aufnimmst und der Betrag auf dein Konto überwiesen wird, kannst du dem Autohändler gegenüber als Barzahler auftreten und genießt entsprechende Vorteile in der Preisverhandlung.
    • Als Eigentümer des Automobils kannst du selbst über Versicherung und Werkstätten entscheiden und bist nicht an Konditionen deines Leasingvertrags gebunden.
    • Du musst dich nicht um Probleme mit dem Restwert des Fahrzeugs am Ende der Laufzeit kümmern; sobald du möchtest, verkaufst du dein Auto am Gebrauchtwagenmarkt und kaufst dir ein neues – oder behältst das Auto, solange du willst.
    • Wenn du die die Kreditfinanzierung durchrechnest und dann mit einem Leasingrechner vergleichst, kommst du wahrscheinlich zu einem anderen Ergebnis. Das liegt daran, dass du beim Leasing normalerweise nicht den gesamten Kaufrpeis während der Laufzeit zahlst, sondern nur die Differenz zum Restwert des Autos am Ende der Vertragslaufzeit. Nur bei der Leasingvariante der Vollamortisation zahlst du das Auto zur Gänze. Das solltest du bei der Nutzung eines Leasingrechners berücksichtigen.

    Mehr zum Thema der richtigen Autofinanzierung findest du auch in unseren Blogartikeln Die Qual der Wahl beim Autokauf und KFZ-Leasing für Firmenkunden.

    Kreditsumme

    Einen Autokredit kannst du praktisch über jeden Betrag aufnehmen, den du möchtest. Typischerweise wird ein Autokredit über 1.000 bis 50.000 Euro, abhängig davon, wie hoch deine Eigenmittel sind und welches Auto du dir kaufen möchtest. In unserem Kreditrechner kannst du jeden Betrag zwischen 1.000 Euro und 1.000.000 wählen ;)

    Zinssatz

    Ein Autokredit ist einem Ratenkredit sehr ähnlich, daher liegt auch der Zinssatz in einem ähnlichen Bereich. Einen kleinen Unterschied gibt es aber: Du kannst als Sicherheit dein Auto einsetzen. Meist hinterlegst du dafür den Typenschein des Autos bei der Bank. So sinkt auch der Zins und ist dann günstiger als bei einer unbesicherten Konsumfinanzierung. Für den Kreditrechner kannst du daher von einem Zinsniveau von etwa 5 % ausgehen, etwas darüber oder darunter abhängig von deiner Bonität, den Eigenmitteln usw.

    Laufzeit

    Die Dauer der Rückzahlung für deinen Autokredit sollte allgemein nicht viel länger sein als die Haltedauer deines Fahrzeugs – sonst zahlst du für ein Auto, das du nicht mehr hast und musst parallel ein neues finanzieren. In unserem Kreditrechner kannst du zwischen 1 und 480 Monaten wählen, die typische Laufzeit für einen Autokredit liegt zwischen einem und sieben Jahren.

    Zusammenfassung: Wissenswertes zum Autokredit

    • Im Vergleich zu Leasing bietet die Kreditfinanzierung deines Autos interessante Vorteile, etwa mehr Freiheiten in der Wahl der Versicherung und bei der Preisverhandlung mit dem Händler
    • Typische Summen für Autokredite liegen zwischen 10.000 und 50.000 Euro, um im Kreditrechner realitätsnahe Monatsraten zu erhalten kannst du von Zinssätzen zwischen 5 % bis 8 % ausgehen. 
    • Die Laufzeit sollte nicht länger als die Haltedauer deines Autos sein, aber 4-6 Jahre sind typisch für einen Autokredit.


    Gerne unterstützen wir dich auch persönlich bei der Suche nach dem idealen Kredit. Sende uns einfach unverbindlich und kostenlos eine Nachricht hier:

    Frag baningo

Interessante Produkte zum Thema

Die beste Beratung für dich

Aktuelles & Interessantes

So funktioniert's