Ruf' uns an! 01 / 712 44 43 (Mo-Fr 08:00 bis 18:00)
4.7 (672 Stimmen)

Österreich verfügt derzeit über vier Bausparkassen, die Bausparen und Bauspardarlehen anbieten. Jeder Österreicher mit einem Bausparvertrag ist somit auch Kunde von einer dieser Bausparkassen. Die ungebrochene Beliebtheit des Bausparens zeigt auch die Statistiken der Österreichischen Nationalbank, wonach derzeit über 5 Millionen Bausparverträge mit einer der vier Bausparkassen in Österreich laufen. Derzeit belaufen sich die Bauspareinlagen österreichischer Sparer bei über 20 Milliarden Euro.

Bausparkassen in Kooperation mit Banken

Den Vertrieb für die Bausparkassen übernehmen hauptsächlich Banken, die mit ihrem Filialnetz und ihren Bankberatern eine breite Kundenschicht ansprechen können. Drei österreichische Bankensektoren (Raiffeisen, Sparkassen, BAWAG) haben auch ihre eigene Bausparkasse, weshalb sich diese Banken auf den Vertrieb von Bausparern der eigenen Bausparkasse konzentrieren. Alle weiteren Banken haben Verträge mit einer oder mehreren Bausparkassen und bieten deren Produkte als Kooperationspartner an. Zum Abschluss eines Bausparvertrages wird übrigens keine Bank benötigt. Auch Versicherungen und Finanzdienstleister können zu gleichen Konditionen Bausparverträge anbieten.

Da Bausparkassen gesetzlich stark reguliert sind, sind auch die Freiheiten der Bausparkassen was Angebote und Konditionen betrifft, eingeschränkt. Vergleichen lohnt sich bei allen Finanzprodukten immer. Hier findest du einen Überblick über die vier österreichischen Bausparkassen:

Bausparkasse der österreichischen Sparkassen Aktiengesellschaft (sBausparkasse)

sBausparkasse

Am Belvedere 1
1100 Wien


Die sBausparkasse feiert im Jahr 2016 ihr 75 jähriges Bestehen und verfügt laut eigener Aussage über 1,5 Millionen Kunden in Österreich.

Die sBausparkasse bietet derzeit verschiedenen Bausparvarianten an. Beispielsweise:

  • „Plus-Bausparen“ mit variabler Verzinsung. Der Zinssatz beträgt für die ersten 12 Montage 1,00 % p.a. Im Anschluss richtet sich die Verzinsung nach dem 12-Monats EURIBOR und liegt zwischen 0,25% und 4%.
  • „Jugend-Bausparen" für alle unter 18: Monatliche oder einmalige Einzahlung, die Ansparsumme kann flexibel angepasst werden. Der Zinssatz ist im ersten Jahr fix bei 1 % und variiert danach zwischen 0,25 % und 4 %.

Bausparkasse Wüstenrot AG

Bausparkasse Wüstenrot

Alpenstraße 70
5033 Salzburg


Die Wüstenrot bietet bereits seit 90 Jahren Bausparen in Österreich an und verfügt lt. Eigener Aussage über rund 1,4 Millionen Kunden – Tendenz steigend.

Die Bausparkasse Wüstenrot bietet derzeit u.a. folgende Produkte an:

  • „SMARTbausparen“ mit fixer Verzinsung von 0,25 % p.a. in den ersten 6 Jahren und anschließend 0,85 % p.a. bis zum Ende des 10. Jahres. Die Vertragslaufzeit beträgt 10 Jahre, kann aber ohne Verwaltungskotenbeitrag nach 6 Jahren gekündigt werden wenn zumindest 30 % der Vertragssumme angespart wurden. Nach 10 Jahren winken Sparern bis zu EUR 162,- Wüstenrot Prämie extra.
  • „Flexibles Bausparen“ welches für die ersten 6 Monate 2,5 % fixe Verzinsung p.a. bietet. Danach ist die Verzinsung variabel. Die Laufzeit beträgt 6 Jahre.
  • „Flexibles Jugendbausparen“ für alle unter 26 Jahre. Für die ersten 6 Monate werden 3 % fixe Verzinsung p.a. angeboten. Im Anschluss ist die Verzinsung variabel zwischen 0,2 % und 4 %, abhängig vom 12-Monats EURIBOR. Die Laufzeit beträgt 6 Jahre.

 

Raiffeisen Bausparkasse Gesellschaft m.b.H.

Raiffeisen Bausparkasse

Mooslackengasse 12
1190 Wien


Die Raiffeisen Bausparkasse wurde vor 55 Jahren gegründet und dürfte derzeit mit über 1,6 Millionen Kunden knapp Marktführer in Österreich sein.

Derzeit bietet die Raiffeisen Bausparkasse u.a. folgende Bausparprodukte an:

  • „Bausparen“ bietet für das erste Jahr eine fixe Verzinsung von 1,75 % p.a. Im Anschluss profitieren Kunden von einer flexiblen Verzinsung. Die Laufzeit beträgt 6 Jahre.
  • „Jugend Bausparen“ ist das ideale Produkt für alle unter 25 Jahren. Für die ersten 12 Monate werden 2 % fixe Verzinsung p.a. angeboten. Danach ist die Verzinsung variabel. Die Laufzeit beträgt 6 Jahre.
  • „MixZins Bausparen“ bietet die ersten 3 Jahre einen fixen Zinssatz von 0,5 % p.a. für Sparer. Danach ist die Verzinsung variabel. Die Laufzeit für dieses Produkt beträgt 6 Jahre.
  • „Relax Bausparen“ bietet eine fixe Verzinsung für 6 Jahre in der Höhe von 0,5 % p.a. Die Ansparsumme muss als Einmalerlag bezahlt werden. Die Höhe der Sparleistung kann bis zu EUR 8.400,- betragen.
  • „Welcome Bausparen“ ist die Lösung für Kunden, die bereits einen Bausparvertrag bei einer anderen Bausparkasse haben. Hie werden 0,75 % p.a. fixe Zinsen für eine Laufzeit von bis zu 6 Jahren bezahlt. Vorsicht: Du erhältst nur für einen Bausparvertrag die staatliche Prämie.

start:bausparkasse AG

start:bausparkasse

Georg-Coch-Platz 2
1018 Wien


Die Start Bausparkasse ist die älteste Bausparkasse in Österreich und wurde vor 87 Jahren gegründet. Vom Know-how der Start Bausparkasse zeugen derzeit rund 500.000 abgeschlossene Bausparverträge mit Kunden.

Die Start Bausparkasse bietet derzeit u.a. folgende Bausparverträge an:

  • „Klassisches Bausparen“ bietet 1 % p.a. fixe Verzinsung für die ersten 12 Monate an. Im Anschluss ist der Bausparvertrag variabel verzinst.
  • Online-Bausparen bietet einen attraktiven Einstiegszinssatz und ermöglicht flexible Spareinzahlungen. Verzinst wird ebenfalls variabel.

 Stand 09.2018

Benötigst du weitere Beratung? Klicke einfach auf das passende Produkt und finde die besten Berater verschiedener Banken:

cta block images

Du hast Fragen oder brauchst Beratung?

Melde dich bei uns und wir helfen dir, das für dich passende Banking zu finden!

Kontakt aufnehmen
Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen finden Sie hier