Ruf' uns an! 01 / 712 44 43 (Mo-Fr 08:00 bis 18:00)
Zeige mir nur das Thema
für die Zielgruppe
4.7 (679 Stimmen)

Die Krankenzusatzversicherung gehört zu den liebsten Versicherungen der Österreicher. Ca. 1,6 Millionen haben eine Polizze abgeschlossen. Den Kernbaustein einer klassischen privaten Krankenversicherung bildet der Aufenthalt in der Sonderklasse im Spital, eventuell zum Einzelzimmer aufgewertet. Oft ist damit freie Arztwahl, also die Übernahme der Kosten von Wahlärzten, und die Einholung einer zweiten Meinung verbunden. 

Viele Versicherungsnehmer erweitern ihren Versicherungsschutz um Wahlärzte im niedergelassenen Bereich. Damit übernimmt die Krankenzusatzversicherung auch die Kosten für einen ambulanten Besuch in der Ordination eines Arztes ohne Kassenvertrag. Wenn du deine monatlichen Raten möglichst niedrig halten möchstest, kannst du in deinem Vertrag einen Selbstbehalt vereinbaren. Damit zahlst du weniger im Monat, musst aber einen Teil der Kosten jedes Arztbesuchs selbst zahlen.

Wenn du auf ganzheitliche Medizin setzt, kannst du dies auch in deiner Versicherung berücksichtigen. Mit weiteren Bausteinen zahlt deine private Krankenversicherung auch homöopathische Behandlungen, Traditionelle Chinesische Medizin usw. So kannst du deine Polizze genau an deine Bedürfnisse anpassen! Da die monatlichen Raten immer teurer werden, je später die Versicherung abgeschlossen wird, empfiehlt es sich, möglichst jung in eine private Krankenversicherung einzusteigen. Am besten gleich jetzt!

Die beste Beratung für dich

Was heißt eigentlich...

Aktuelles & Interessantes

cta block images

Du hast Fragen oder brauchst Beratung?

Melde dich bei uns und wir helfen dir, das für dich passende Banking zu finden!

Kontakt aufnehmen
Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen finden Sie hier